Rado: Pionier und führend in Hightech-Materialien und Design.

Rado ist eine weltweit bekannte Marke, deren Wurzeln ins Jahr 1917 reichen. Sie ist berühmt für innovatives Design und die visionäre Verwendung von revolutionären Materialien zur Kreation einiger der langlebigsten Armbanduhren der Welt. Seit den Anfängen in Lengnau, Schweiz, hat Rado Pioniergeist bewiesen und die Markenphilosophie "Was wir uns vorstellen können, können wir umsetzen" gilt bis heute.

Ikonischer Stil und Substanz sind die die Eckpfeiler der Marke und so widmet sich Rado auch zukünftig der Beherrschung von Materialien, um wunderschöne und markante Uhren zu kreieren, die die Zeit überdauern. Rados Mission der Entdeckungen, Erfindungen und Innovationen im Bereich der Uhren ist nicht aufzuhalten - wir können wahrlich sagen: "Zeit ist die Essenz, aus der wir bestehen".

Uhren von Rado glänzen mit attraktiver und leichter Hightech-Keramik

Seit jeher verfolgt Rado sein Credo, Uhren von unvergänglicher Schönheit zu schaffen – eine Aufgabe, für die der Uhrenhersteller als erster seiner Branche Hightech-Keramik einsetzte. Mittlerweile ist sie das charakteristische Merkmal von Rado und sticht aufgrund ihrer eindrucksvollen Verbindung aus Leichtigkeit und Härte unter den in der Luxusuhrmacherei verwendeten Materialien heraus.

Die Hightech-Keramik von Rado ist 10 Mal härter als 18-karätiges Gold und dabei 2,5 Mal leichter. Auch Stahl kann mit den beeindruckenden Eigenschaften der Hightech-Keramik nicht mithalten, die bei nur drei Viertel des Gewichts 5 Mal härter ist. Das außergewöhnlich geringe Gewicht der Hightech-Keramik-Uhren von Rado liegt zudem in ihrem Monobloc-Keramikgehäuse begründet. Bei diesem bahnbrechenden Konzept verzichtet der Uhrenhersteller auf einen Edelstahlkern und setzt auf eine Gehäusekonstruktion aus Vollkeramik.

Rado true thinline les Couleurs® le Corbusier Rado

Rado versteht sich als "Master of Materials" und hat seine über 30-jährige Erfahrung in der Verarbeitung von Hightech-Keramik genutzt, um Uhren in den neun Farben der Polychromie Architecturale zu kreieren. Diese sind ebenso ansprechend wie anspruchsvoll in der Produktion, denn es ist äußerst schwierig, die Farben konsistent und einheitlich zu produzieren. Als exklusiver Uhrenpartner von Les CouleursTM Le Corbusier ist nur Rado in der Lage, exakt diese Farben herzustellen, und ist stolz darauf, diese in der für die Marke charakteristischen Hightech-Keramik zu produzieren.

Die Marke hat bereits zahlreiche renommierte internationale Designpreise gewonnen und zählt im Bereich des Designs zu den zukunftsweisenden Akteuren in der heutigen Uhrenbranche. Von Anfang an hat sich Rado als ein bahnbrechender Pionier verstanden, der stets Maßstäbe gesetzt und sich hohe Ziele gesteckt hat.

Rado und Tennis - Rado YoungStar Ashleigh Barty hat perfektes Timing

Kreativ, ideenreich und unerschrocken. YoungStar Ashleigh Barty und Rado haben vieles gemeinsam. Ash gehört seit 2017 zu unserem YoungStar Team. Seitdem ist sie eine feste Größe auf dem Court und in der WTAWeltrangliste unaufhaltsam bis auf Platz 1 geklettert. 2019 hat sie bereits die Miami Open, die French Open und das Birmingham Classic gewonnen.
Nachdem die Rasenplatzsaison nun begonnen hat, bahnt sich Ash den Weg bis ganz nach oben – und Rado begleitet sie voller Stolz.


Als langjähriger starker Unterstützer des Tennis hat Rado 2015 das Rado YoungStar Programm ins Leben gerufen. Es soll aufstrebende, junge Tennisspieler unterstützen mit dem Ziel am Ende ein internationales Team aus talentierten, ehrgeizigen Spielern zusammenzustellen, die das Potenzial besitzen, die heutige Generation der Tennisstars an der Spitze abzulösen.

Rado Botschafter - Tang Wei

Tang Wei ist eine der bekanntesten und meistgefeierten Schauspielerinnen Chinas. Ihr Filmdebut war im Jahr 2007. Dank ihrer herausragenden Leistungen im Verlauf ihrer Karriere erntete sie weltweit Bewunderung und konnte über 30 internationale Preise entgegen nehmen, darunter den Preis für die beste Filmschauspielerin beim 47. Korea Baeksang Arts Award (2011), den Preis für die beste Darstellerin beim 12. Busan Film Critics Award (2011), ebenfalls den Preis für die beste Darstellerin beim 22. Shanghai Film Critics Award (2013) sowie die Auszeichnung als Schauspielerin des Jahres beim 5. China Film Directors’ Guild Award (2014). Als eine der führenden Schauspielerinnen Chinas ist sie bekannt für ihr kreatives Talent und ihr darstellerisches Können, ebenso aber auch für ihren Mut bei der Auswahl ihrer Rollen. Tang Wei studierte zunächst Filmregie an der Pekinger „Central Academy of Drama“. Erst später fand sie ihre wahre Berufung und wechselte auf die andere Seite der Kamera.


Erfahren Sie mehr über die Marke unter https://www.rado.com/int_de